Herzlich willkommen!

… auf der gemeinsamen Homepage der
Evangelischen Kirchengemeinde Gescher-Reken.
Schön, dass Sie da sind!

Aufgrund der geltenden Verordnungen – und zum Schutz Ihrer Gesundheit – finden derzeit die Gottesdienste unter Beachtung des gemeindlichen Schutzkonzeptes statt.

Taufen können in eigenen Tauf-Gottesdiensten gefeiert werden – bitte wenden Sie sich an das Gemeindebüro oder Ihren Pfarrer!

Regelmäßige Treffen der Gemeindegruppen (Konfirmandengruppen, Kinderkirche, Frauenkreise usw.) sind ab sofort wieder möglich, sofern das entsprechende Schutzkonzept beachtet wird.

Die Proben des Singkreises sowie des Flötenkreises und des Gescheraner Bläserkreises können noch nicht wieder beginnen.

Derzeit ist die Seite noch im Aufbau. Aber bald finden Sie hier alle Informationen rund um die Evangelische Kirchengemeinde Gescher-Reken: Termine, Veranstaltungen, Personalien, Berichte, Fotoalben, Neuigkeiten usw.

Wenn Sie etwas vermissen oder Fragen haben, oder wenn Sie uns sagen möchten, ob Ihnen die Gestaltung dieser Internet-Seiten gefällt, kontaktieren Sie uns. Ihre Ansprechpartner finden Sie unter Kontakte.

 

Aktuelles / News:

Gottesdienste finden vorerst nicht mehr statt

Gescher/Reken. Derzeit überschlagen sich die Ereignisse.

Hatte der Kreis Steinfurt am Samstag, 14.03. den Superintendenten unseres Kirchenkreises "nur" gebeten, alle Gottesdienste abzusagen, gibt es offenbar seit heute, 16.03. ein entsprechendes Verbot: In einem Bericht auf der Seite tagesschau.de heißt es: 

Beschlüsse von Bund und Ländern zur Corona-Krise

16:13 Uhr

In einer gemeinsamen Erklärung haben Bund und Länder neue Vorsichtsmaßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus bekannt gegeben:

Geschäfte sollen weitgehend geschlossen werden. Ausnahmen gelten etwa für Lebensmittelgeschäfte, Apotheken, Banken und Tankstellen.

Restaurants dürfen nur noch in der Zeit zwischen 6 Uhr morgens und 18 Uhr öffnen.

Spielplätze werden geschlossen.

Hotels und andere Unterkünfte sollen vorübergehend keine Übernachtungen für Touristen anbieten. Nur noch Übernachtungen "zu notwendigen Zwecken" sind erlaubt.

Gottesdienste werden ausgesetzt, ebenso wie Treffen von Vereinen und Busreisen. In dem Beschluss heißt es, "Zusammenkünfte in Kirchen, Moscheen, Synagogen und die Zusammenkünfte anderer Glaubensgemeinschaften" sind untersagt.

Alternativen zum Gottesdienst
Presbytertag am 25.01.2020 in Reken
Nach oben